ergänzte die Kanzlerin-Contemporary Manufacture